• Home
  • Hotline: 030 - 2000 5990

1A Visum Fotoservice

FotoserviceFür die Beantragung eines Visums wird immer ein Foto verlangt. In den meisten Fällen orientiert sich dieses an den Maßen des regulären Passfotos mit einer Größe von 3,5 x 4,5 cm. Für China reicht es aus, wenn Sie ein Foto einreichen. Doch für manche Länder sind mehrere Aufnahmen notwendig. Sollten Sie uns versehentlich nur einen Abzug, ein fehlerhaftes oder gar kein Bild zugeschickt haben, können Sie uns eine digitale Aufnahme zukommen lassen. Gegen eine Servicegebühr von € 15,- drucken wir das Foto für Sie entsprechend der Vorgaben aus. Auch in eiligen Fällen oder allgemein, wenn Sie kein entsprechendes Foto zu Hand haben, übernehmen wir diese Serviceleistung gerne für Sie.

Im Fall des Indienvisums müssen zum Beispiel bestimmte, etwas abweichende Richtlinien beachtet werden. Abzüge müssen den Maßen 5 x 5cm entsprechen – andere Formate werden von den Indischen Visastellen nicht akzeptiert. Auch in diesem Fall können Sie uns gerne Ihr Abbild digital zusenden. Wir drucken es dann gegen eine Servicegebühr von € 15,- aus. Für die Beantragung des Indienvisums sind zwei Abzüge notwendig.

Bitte beachten Sie allerdings, dass Ihr Foto, das Sie uns zusenden, den weiteren Vorgaben (für Indien mit Schultern, nicht lächeln) entspricht. Die genauen Angaben entnehmen Sie der Seite über das entsprechende Visum. Sollten Sie es zu Hause selber anfertigen, achten Sie bitte darauf, dass Sie sich vor einer unverschmutzten, weißen Wand und mit einer Kamera mit guter Qualität (mindestens fünf Megapixel) aufnehmen.

Bei Fragen zu unserem Fotoservice wenden Sie sich unter der Telefonnummer 030 - 2000 5990 an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!