• Kostenlose Beratung
  • Berlin: 030 - 2000 5990
  • info[at]1avisum.de
Hier Visum online beantragen, kostenlose Beratung

Elektronisches Visum für Sri Lanka online beantragen (ETA Sri Lanka)

Das ETA für Sri Lanka ist auch während der Corona-Pandemie beantragbar.

Sri Lanka ETASeit Ende 2012 können Kurzbesucher sich vor Reiseantritt in Sri Lanka elektronisch registrieren lassen. Diese Registrierung ersetzt das herkömmliche Visum. Die Einreisegenehmigung muss innerhalb von 90 Tagen nach Beantragung genutzt werden.

Das Elektronische Visum berechtigt
  • zu Aufenthalt von bis zu 30 Tagen Dauer, der sowohl touristisch, als auch geschäftlich genutzt werden kann (alternativ: 2 kürzere Aufenthalte von zusammen max. 30 Tagen), oder
  • zu einem maximal 48-stündigen Transit-Aufenthalt (z.B. Stopp-Over auf dem Weg nach Indien)
  • Kosten € 65,00 (inkl. MwSt.)

Für folgende Aufenthaltszwecke reicht das elektronische Visum:

  • Besichtigung, Urlaub
  • Besuch von Freunden und Verwandten
  • Ärztliche Behandlung (z.B. Ayurveda)
  • Teilnahme an sportlichen, kulturellen und religiösen Veranstaltungen
  • Teilnahme an Geschäftsverhandlungen, Workshops und Seminaren

Hier elektronisches Sri Lanka-Visum (ETA) online beantragen

Für die elektronische Online-Registrierung müssen Sie Ihren Pass nicht aus der Hand geben. Allerdings müssen Sie sicher stellen, dass Ihr Reisepass zum Zeitpunkt der Einreise nach Sri Lanka noch eine Restgültigkeit von 180 Tagen hat.

Das ETA wird innerhalb von 3-4 Tagen ausgestellt (wenn man Glück hat innerhalb von 24 Stunden). Es handelt sich dabei um einen 16-stelligen Nummerncode. Diesen drucken Sie aus und legen ihn in Ihren Reisepass. Damit kommen Sie an Bord Ihres Sri Lanka-Fluges. Spätestens 30 Tage nach Ihrer Einreise müssen Sie Sri Lanka wieder verlassen, es sei denn Sie beantragen beim Immigration Department in Colombo eine Verlängerung (Maximalaufenthalt: 6 Monate).

Bitte senden Sie uns neben dem Sri Lanka-Online-Antrag noch folgende Unterlagen zu:

  • Scan der ersten Seite Ihres Reisepasses (Hauptseite mit Foto)
  • Buchungsbestätigung eines "Safe and Secure Level 1 Hotels" mit Referenznummer
  • COVID-19-Versicherung des "Safe and Secure Level 1 Hotels" mit Referenznummer

Die Versicherung kann entweder über das "Safe and Secure Level 1 Hotel" oder über einen "Safe and Secure Level 1 Reiseveranstalter" gebucht werden. Abgedeckt sind hierbei auch weitere COVID-19-Tests vor Ort. Nähere Informationen zur Versicherung finden Sie hier: Sri Lanka Tourism Development Authority

Während der Corona-Pandemie ist eine 14-tägige Quarantäne in einem "Safe & Secure Level 1 Hotel" vorgesehen. Die Buchung muss für die ETA-Beantragung bereits vorliegen.