• Kostenlose Beratung
  • Berlin: 030 - 2000 5990
  • info[at]1avisum.de
Hier Visum online beantragen, kostenlose Beratung

DIE SCHRITTE ZUM CHINA-VISUM - AUCH EXPRESS MÖGLICH!

China Visum
  • Antragsformular online ausfüllen, ausdrucken und ein farbiges Passbild beifügen (3,5 x 4,5 cm, keine Fotokopie)
  • Original-Reisepass mit zwei freien Seiten, Restgültigkeit 6 Monate
  • Ggf. Einladungen bzw. Flug- und Hotelbuchungen beifügen (Anlagen differieren je nach Visumtyp, die genaue Checklist finden Sie, wenn Sie in der Dialogbox unter Ihren Visumtyp anklicken)

Die Unterlagen per Post oder Kurier abschicken an:

1a Visum Service
Sprengelstraße 18
13353 Berlin
  • 030-2000 5990
  • info[at]1avisum.de
1a Visum Service
Kennedyallee 93, 5.OG
60596 Frankfurt am Main
  • 069-3670 3166
  • service[at]1avisum.de
loading

Der schnellste Weg zu Ihrem China-Visum

Egal ob Geschäftsvisum, Angehörigenvisum oder Arbeitsvisum – mit uns kommen Sie schnell und unkompliziert zu Ihrem Chinavisum

Kostenlose Service-Hotline: 030-2000 5990

Preis = Konsulargebühr + unsere Service-Gebühr + Versandkosten

China-Visum während der Coronapandemie (27.01.2023)

Seit 08.01.2023 treten in China weitere Lockerungen in Kraft. Die Quarantäne ist nun komplett aufgehoben. Die Einreise nach China wird dadurch wesentlich erleichtert. Auch die Visabeantragung ist wieder unkompliziert möglich.

Aktuell werden hauptsächlich Geschäfts-, Kultur-, Crew-, Arbeits-, Studenten- und Angehörigenvisa gewährt.

  • Businessvisum (mit Geschäftseinladung)
  • Angehörigenvisum (mit Privateinladung und Verwandtschaftsnachweis)
  • Arbeitsvisum (mit Arbeitserlaubnis)
  • Kulturvisum (mit Einladung aus dem Bereich Kultur, Sport oder Wissenschaft)
  • Studentenvisum (X1 und X2)
  • Crewvisum (mit Entsendung und Crewausweis)

In Frankfurt am Main ist die chinesische Visastelle 3x pro Woche geöffnet. Die Expressbearbeitung dauert dort nur 2 Botschaftstage. In Berlin ist 2x pro Woche geöffnet.

Der Termin zur Abgabe von Fingerabdrücken wird von uns koordiniert und ist auch kurzfristig möglich.

Welche Unterlagen für Ihr Chinavisum erforderlich sind, erfahren Sie hier: erforderliche Unterlagen

PREIS = Konsulargebühren + Service + Versand

Da die chinesische Visastelle momentan nur 2x pro Woche geöffnet ist, dauert die Bearbeitung aktuell 2-7 Botschaftstage. Nur in Ausnahmefällen ist auch eine Sameday-Bearbeitung möglich (nur mit vorheriger Absprache).

Unsere Service-Gebühren bei einer Standardbearbeitung belaufen sich auf €116,62 (inkl. MwSt. zzgl. Gebühren der chinesischen Visastelle sowie Versandkosten z.B. UPS-Saver: €17,85).

Die Gebühren der chinesischen Visastelle setzen sich aus den Konsulargebühren (€60,00) und den Handling-Gebühren zusammen (€65,45 inkl.19% Mwst.).

Das preiswerteste Visum für China kostet derzeit insgesamt €242,-

China Visum Kosten

Wir beantworten Ihnen alle Fragen rund ums Thema China-Visum!

Sie haben die gewünschte Information noch nicht gefunden oder haben ein komplizierteres Anliegen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach einer kundenorientierten Lösung!

Aktuelle Informationen

CHINA – Einschränkung der Visabearbeitung wegen Chinese New Year (16.01.2023)

CHINA – Aufhebung der Quarantäne ab 08. Januar 2023 (27.12.2022)

CHINA – Studentenvisum "X1-Visum" wieder beantragbar (22.08.2022)

CHINA – Visastelle in Frankfurt/Main jetzt 2x pro Woche geöffnet (29.07.2022)

CHINA – Einreisebestimmungen für Businessvisa gelockert (06.07.2022)

CHINA – Einreisebestimmungen gelockert (20.06.2022)