• Kostenlose Beratung
  • Berlin: 030 - 2000 5990
  • info[at]1avisum.de
Hier Visum online beantragen, kostenlose Beratung

Thailand Touristenvisum

Thailand TouristenvisumThailand-Touristen, die länger als 30 Tage im Land bleiben, benötigen ein Visum. Mit dem Touristenvisum kann man bis zu 60 Tage im Land bleiben. Es kann zur einfachen und zur mehrfachen Einreise innerhalb eines halben Jahres beantragt werden. Wer in Thailand leben möchte, beantragt das Non-Immigrant-Visum. Das gilt für bis zu ein Jahr und erlaubt 90-tägige Aufenthalte am Stück (nach kurzer Aus- und Wiedereinreise beginnt die Zählung der 90 Tage von neuem). Für Rentner besteht darüber hinaus die Variante des Longstay-Visums.

  • vollständig ausgefüllter Visaantrag (die genaue Adresse von mindestens einer Unterkunft muss unbedingt angegeben werden/ genaue Angabe von Hausnummer, Strasse, PLZ und Ort)
  • Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite des Reisepasses
  • 1 biometrisches Passbild
  • Kopie der Flugbestätigung oder der Flugtickets
  • bei ausländischen Reisepässen (des nichtdeutschen Antragstellers): Kopie der Meldebestätigung (EU-Bürger) bzw. Kopie des Aufenthaltstitels (Nicht-EU-Bürger)
  • Für Kinder im Alter von bis zu 15 Jahren müssen zusätzlich eine Kopie der Geburtsurkunde sowie eine Kopie der Reisepässe der Eltern vorgelegt werden.

Kosten: € 116,00 inkl. Mwst. zuzügl. Versand (UPS-Saver: € 17,85)

Bitte beachten Sie: Als Bearbeitungszeit werden nur Werktage (Mo. bis Fr.) gezählt, an denen die jeweils zuständige Visastelle auch geöffnet ist (d.h. nicht wegen Ferien oder Feiertagen geschlossen bleibt).

Antragsformular für Thailand-Visum herunter laden (pdf-Datei) Antragsformular für Thailand-Visum herunter laden (pdf-Datei)